Welche Arten von Immobilien gibt es?

Immobilie (lateinisch im-mobilis= unbeweglich). Je nach Anwendung werden andersartige Definitionen für eine Immobilie benutzt. Es wird unter folgenden Immobilientypen unterschieden:

  • Wohnimmobilie: als Gebäude oder als Gebäudeteil wird uneingeschränkt oder hauptsächlich zu Wohnzwecken genutzt.
  • Sozialimmobilie: ist ein Gebäude, in dem alte, pflegebedürftige, kranke und sterbende Personen untergebracht sind, die dort gepflegt oder betreut werden oder dort wohnen. Daneben fallen Gebäude für soziale Randgruppen unter Sozialimmobilien sind somit z.B. Krankenhäuser, Alten- und Pflegewohnheime, Kinderheime oder Obdachlosenheime.
  • Gewerbeimmobilien:  Sind Objekte, in denen überwiegend gewerbliche Aktivitäten stattfinden, d.h. Aktivitäten mit einer eindeutigen Absicht zur Erzielung von Einnahmen.

Quellen

 


2 Gedanken zu “Welche Arten von Immobilien gibt es?

  1. Hallo MFF,

    sorry für die späte Antwort. Richtig, ich denke, dass die Einteilung in verschiedene Kategorien entscheidend ist. Beispielsweise können Gewerbeimmobilien wie Hotels ziemlich kompliziert wieder in Wohnimmobilien umgewandelt werden, da die Aufteilung der einzelnen Räume und der allgemeine Aufbau(Lobby etc.) nicht so einfach wieder abgebaut werden können. Eine weitere und nicht unwichtige Frage sind die hohen Kosten, die dabei enstehen.

    Beste Grüße
    Yasin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s